Klauberg Baltics - Business in good hands.

Rechtsbereiche und Branchen im Fokus

merger

M&A, Corporate Finance

Wir begleiten seit über 15 Jahren internationale Investoren und Fonds bei der Übernahme von Unternehmen und Vermögensteilen im Baltikum. Für die Vorbereitung und Strukturierung der gesellschaftsrechtlichen und finanzrechtlichen Abwicklung verfügen wir sowohl über die notwendige Rechts- und Branchenkenntnisse, als auch über die Erfahrung zur Bewältigung komplexer Transaktionen. Zu unserer M&A Praxis gehört auch die Betreuung von Post M&A Streitigkeiten, insbesondere im Gewährleistungs- und Wettbewerbsrecht. Mit unserer Hilfe hat sich ein deutsches Automobilunternehmen im Anschluss an eine M&A Transaktion gegen ein von der lettischen Wettbewerbsbehörde ausgesprochenes Bußgeld in Rekordhöhe erfolgreich wehren können.

gericht

Gerichtsstreitigkeiten und Schiedsrecht

Das internationale Team von Klauberg BALTICS verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung in der Prüfung und Durchsetzung von Ansprüchen im Klageweg, Vertretung vor den Gerichten, Schiedsgerichten und in Behörden. Dazu gehört für uns eine lebensnahe Einschätzung der Klageaussichten bei wirtschaftlicher Betrachtungsweise. Prozessuale Sachkenntnis und ein vertrauensvolles Verhältnis zu Behörden und Gerichtsvollziehern ist unverzichtbar bei der Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Urteile. Für internationale Schiedsverfahren steht uns ein beispielloses weltweites Netzwerk der besten Schiedspraktiker zur Verfügung. An der von Klauberg BALTICS alljährlich federführend ausgerichteten größten Schiedsrechtskonferenz der Region, den Baltic Arbitration Days, nahmen bisher annähernd 1000 Experten aus aller Welt teil.

seerecht

Transportrecht, Seerecht, Transportversicherung

Die Häfen in Estland, Lettland und Litauen befinden sich in einer einzigartigen geografischen Lage, um die Handelsströme von und nach Skandinavien sowie zwischen der Europäischen Union und den benachbarten GUS-Staaten und weiter in Zentralasien und China zu verbinden. Das internationale Team von Klauberg BALTICS berät Unternehmen aus verschiedenen Transportbranchen, per Straße, Schiene, Flugzeug oder Schiff betreffend Handelsrecht und Versicherung, Arbeitnehmer und eine sich ständig weiterentwickelnde Vielzahl vertraglicher Vereinbarungen. Ein Schwerpunkt unserer Kanzleipraxis liegt im Seerecht und verwandten Bereichen, einschließlich der Schiffsfinanzierung, dem Erwerb und Verkauf von Schiffen, Arrest von Seeschiffen, Seetransportversicherung, Vollstreckung ausländischer Urteile und Schiedssprüche und streitige Gerichts- und Schiedsverfahren.

pharma

Life Science, Medizin & Pharmarecht

Unsere langjährige Erfahrung in den Bereichen Medizin- und Pharmarecht gewährleisten die optimale Vertretung und Beratung unsere Kunden aus dem Gesundheitsbereich. In den letzten 12 Jahren haben wir internationale Pharmaunternehmen, Krankenhäuser und Hersteller von Medizinprodukten und Arzneimitteln im medizinischen Recht beraten, zu Fragen von Arzneimittelprüfungen, Arzneimittelzulassung, Vertrieb, Krankenhausregulierung, EU- und lokalen Vorschriften und Branchenrichtlinien, wie dem EFPIA Kodex. Einen besonderen Schwerpunkt unserer Forschung und Beratung bilden die sich rasant entwickelnden Bereiche des Pflegerechts und des Krankenhausrechts.

vejdzirnavas-updated-2

Energierecht, Erneuerbare Energien

Die Energiewirtschaft in den Baltischen Staaten entwickelt sich rasant und bietet sowohl Investitionsmöglichkeiten für konventionelle als auch erneuerbare Energiequellen. Wir beraten Energieversorger, Netz- und Speicherbetreiber, Händler, Zulieferer und Finanzinstitute in rechtlichen sowie strategischen und wirtschaftlichen Fragestellungen. Von der Projektplanung über den Bau, den Betrieb bis hin zu Transaktionen verfügt unser Team über langjährige Erfahrung in den Verwaltungsverfahren und rechtlichen Rahmenbedingungen des Energierechts. Damit können wir eine nahtlose Projektentwicklung sicherstellen, wenn notwendig auch durch gerichtliche Streitbeilegung.